Der scharlachrote Pudel

Der scharlachrote Pudel
Teaser Trailer, Veröffentlichung Herbst 2022
© Music by Robin Michel ©Philipp Gasser, point de vue Basel 2022
Film-Format: HD, color / Dauer: 13:04min / Sprachen: Deutsch oder Englisch
Untertitel: Deutsch, English, Español
(Diese Version: Teaser Trailer)

Eines Tages, es war nahe am Rhein und spät in der Nacht, lief dem Erzähler dieser Geschichte der scharlachrote Pudel zum ersten Mal über den Weg…Dieser ersten Begegnung folgen weitere – scheinbar zufällige. Wir begleiten heute, amüsiert und manchmal auch verblüfft, die Streifzüge des scharlachroten Pudels durch die Stadt. Wir werden Zeuge von weiteren Rendez- vous mit dem Erzähler in seinem Alltag. Und wir staunen über die Antwort der immer drängenderen Fragen: Wer erzählt eigentlich wessen Geschichte? Wer also steckt wirklich in des Pudels Maskerade?
Der Reiz dieses wendungsreichen Versteckspiels besteht darin, dass es sich auf frivol-verspielte Weise und mit viel geborgtem Sternenstaub aus der Trick-Kiste des Animationsfilms bedient. So werden auch die Möglichkeiten der Augmented-Reality-Technik eingesetzt, um das Um- und Einkreisen während dieser Begegnungstänze traumhaft zu überhöhen. Zudem erlaubt diese Animationstechnik, den scharlachroten Pudel als Trickfigur in Realsequenzen unmittelbar einzusetzen.
Anmerkung:
Dieser Film wurde mit Augmented-Reality-Technologie realisiert. Ein großer Teil der Aufnahmen wurde direkt vor Ort mit einem Smartphone gemacht.

ENGLISH:
The scarlet poodle
Teaser trailer, will be published in autumn 2022
Format: HD, color / Duration: 13:04min / Languages: German or English
Subtitles: German, English, Spanish (This version: Teaser trailer)

Late at night, very close to the Rhine, the narrator of this story meets the scarlet poodle. This first encounter is followed by others – seemingly random ones. Slowly a relationship develops between the two subjects. We, the audience, follow them with amusement, but are soon puzzled by this incredible, magical friendship.
The off-screen narrator has dreams in which he sees the Scarlet Poodle in 19th century Basel. Eventually, slightly confused, he finds the Scarlet Poodle in his habitat, an old 16th century winegrower’s house. Here the two find themselves on terrain where reality and dream oscillate. The questions that arise more and more during the film: Who is actually telling whose story? And who is in the poodle’s masquerade? are gradually resolved here.
Note:
This film was realised with augmented reality technology. A large number of shots were taken directly on location with a smartphone.