Zabaione

2 Eigelb
40 g Zucker
100 ml trockener Weisswein
100 ml Marsala oder roter Porto
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Rührbesen gut vermischen. Schüssel in ein heisses Wasserbad stellen und über dem knapp siedenden Wasser so lange schlagen, bis die Masse dicht und schaumig wird. Den Zabaione sofort in Coupegläser anrichten und servieren.

Variante:
Sie können die Zuckermenge je nach Geschmack reduzieren oder durch Vollrohrzucker ersetzen.