Gemüse mit Dips

400 g Karotten, Fenchel, Stangensellerie, Sellerie
Chicorée, in einzelne Blätter zerlegt

250 g Halbfettquark
dazu eine der folgenden Würzvarianten:
frische Käuter je nach Saison oder getrocknete Gewürzmischungen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
oder Ketchup und Gewürze
oder Curry, Salz und Pfeffer
Das Gemüse in feine Stengel schneiden. Den Quark mit den fein gehackten Kräutern mischen und herzhaft würzen oder mit einer der anderen Würzkombinationen anrühren. Eventuell auch mehrere Varianten machen und in kleine Schälchen füllen. Mit den Gemüsestengeln anrichten und schon kann das lustige "Dippen" beginnen.