Teigwaren mit Lauchrahmsauce

500 g Teigwaren
1 heller Lauchstengel
20 g Butter
2 EL Mehl
400 ml Vollmilch
180 ml Rahm
1 TL Salz oder 1/2 Bouillonwürfel
etwas Muskatnuss, gerieben
100 g Sbrinz oder Parmesan, gerieben
Die Teigwaren in sprudelndem Salzwasser al dente kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Den Lauch in ganz feine Ringe schneiden und in der Butter zugedeckt 5 Minuten dünsten. Das Mehl darüberstäuben und kurz mitdünsten. Mit Milch und Rahm ablöschen, würzen und unter kräftigem Rühren auf kleinem Feuer kochen lassen. Vor dem Anrichten den Käse darunterrühren damit er sich gleichmässig mit der ganzen Sauce vermischen kann.

Tip Vollkornteigwaren schmecken zu dieser Sauce besonders gut wie übrigens zu allen Saucen, die mit Rahm gemacht werden.