Kartoffelgratin

8 grosse Kartoffeln
1 Beutel Sauce Béchamel
5 dl Milch
2 Eigelb, verquirlt
100 g Reibkäse
helles Paniermehl
10 - 20 g Butter
Die Kartoffeln in der Schale im Dampfkochtopf kochen. Die Béchamelsauce nach Anleitung kochen. Die heissen Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und lagenweise in eine vorgewärmte und gebutterte Auflaufform einschichten. Das verquirlte Eigelb unter die Sauce mischen und unter ständigem Rühren nochmals bis zum Kochen bringen. Den Reibkäse daruntermischen, falls nötig mit etwas Milch verdünnen und über die Kartoffeln giessen. Mit Paniermehl bestreuen und mit Butterflocken belegen und 5 - 10 Minuten unter dem Grill gratinieren.