Omeletten-Variationen

Mit den folgenden Zutaten lassen sich in Windeseile leckere Omeletten auf den Tisch zaubern:
Käsewürfel,
Kräuter,
Schinken,
Pilze,
Spinat,
Rauchlachs,
Tomatenpüree.

Die Zutaten werden entweder direkt in die Eimasse gemischt und mitgebacken oder kurz vor dem Anrichten auf die fertigen Omeletten gegeben und erwärmt.

Auch Fertigsaucen, nach Belieben mit etwas Wein, einem Schuss Rahm, mit Gewürzen oder feingehackten Kräutern verfeinert und abgewandelt, eignen sich sehr gut als Omelettenfüllungen.