Reissuppe

2 Zwiebeln, gehackt
60 g Risotto- oder Milchreis
2 EL Olivenöl
1 l Wasser
100 ml Weisswein
2 Würfel Hühner- oder Gemüsebouillon
200 g gekochte Gemüsereste
Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 g Reibkäse
Die Zwiebeln zusammen mit dem Reis im erhitzten Olivenöl glasig dünsten. Mit Wasser und Wein ablöschen, die Bouillonwürfel zugeben und zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Kurz vor dem Anrichten das gekochte Gemüse beigeben, nochmals erwärmen und mit Reibkäse servieren.